Das neue FDP-Forum - und die Folgen in Google

#1 von kjschroeder , 21.01.2013 06:35

Ich habe mir mal den Spaß gemacht und in Google das Stichwort "fdp-forum" eingetippt. Das Ergebnis möchte ich der Forengemeinde nicht vorenthalten. Der allererste Link - die Anzeige für das Forum Depression - dürfte bei rot-grünen Anhängern für einen kräftigen Lacher sorgen. Da, wo es zum FDP-Forum hingeht, steht nichts davon - und vielleicht erkennt ja der eine oder andere den fünften Eintrag wieder ..... ;-)

Hier ist der "rechts" abgeschnittene Screenshot (zum Vergrößern bitte einfach anklicken):

fdp-forum_bei_google.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


So ist das, wenn man Web-Projekte nicht vom User her denkt ......


Gruß
Klaus


kjschroeder  
kjschroeder
Beiträge: 2.956
Registriert am: 27.12.2012

zuletzt bearbeitet 21.01.2013 | Top

RE: Das neue FDP-Forum - und die Folgen in Google

#2 von JoG , 21.01.2013 15:11

Ich finde keine Möglichkeit mich einzuloggen von hier aus. Sehr Anwender freundlich ist das Portal wirklich nicht.

JoG  
JoG
Beiträge: 2.092
Registriert am: 29.12.2012


Beta

#3 von horstR , 21.02.2013 19:53


Saludos

HR

FDP wählen statt Spaß Bremsen

horstR  
horstR
Beiträge: 1.174
Registriert am: 28.12.2012


RE: Beta

#4 von kjschroeder , 24.02.2013 02:28

Naja, zunächst sagt es mir was über die Liebe von SPON zur FDP. ;-) Aber ansonsten kann ich das nicht einordnen. Vielleicht soll die FDP auch nur wieder negativ belegt werden, nachdem "Dirndlgate" und "Hahngate" nach hinten losgingen, keine Ahnung.

Und 37.000 ist ja nun nicht die Welt. Also ehrlich, sowas geht mir am Arxxxx vorbei, da gibt es wichtigere Themen, oder?

Gruß
Klaus

kjschroeder  
kjschroeder
Beiträge: 2.956
Registriert am: 27.12.2012


   

Weiß jemand, was mit dem neuen FDP-Forum los ist?
Rassismus Vorwürfe gegen Jörg Uwe Hahn

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen