OLYMPIA oder DIE SCHWULEN DEUTSCHEN KOMMEN!!

#1 von horstR , 07.02.2014 17:51

Das ist der Gipfel, so kann man auch den Ruf eines Landes ruinieren!

Ich gucke gerade die Eröffnungsfeier in Soshi, da marschieren die Deutschen unter dem lobenden Kommetar der öffentlichrechtlichen Reporter in Regenbogenfarben ein...

Abgesehen davon kein Regierungsvertreter auf der Tribüne, was kotzt mich das deutsche Kasperletheater an!


Saludos

HR

Schluss mit lustig, was kommt nach der Boygroup, wieder Boygroup! Gelb Farbe des Neides auf Dienstwagen u Mandate...

horstR  
horstR
Beiträge: 1.174
Registriert am: 28.12.2012


RE: OLYMPIA oder DIE SCHWULEN DEUTSCHEN KOMMEN!!

#2 von JoG , 07.02.2014 20:53

Multikulti Regenbogen? Das ist doch lustig. Ein wahres Fest zu Ehren der prädemokratischen Föderation.

JoG  
JoG
Beiträge: 2.092
Registriert am: 29.12.2012


RE: OLYMPIA oder DIE SCHWULEN DEUTSCHEN KOMMEN!!

#3 von kurt02 , 08.02.2014 08:59

Die sind halt in bunten Sachen reingelaufen. wen man mit einer simplen Farbwahl den Putin ärgern kann, dann liegt der Fehler bei ihm.

kurt02  
kurt02
Beiträge: 649
Registriert am: 07.01.2013


RE: OLYMPIA oder DIE SCHWULEN DEUTSCHEN KOMMEN!!

#4 von Marie , 08.02.2014 09:27

Beim besten Willen kann ich bei den Klamotten keinen "Regenbogen" erkennen - da ist dem Reporter wohl die Fantasie durchgegangen. Schrill-bunt, unkleidsam und völlig unpassend zu den Nationalfarben, das häßlich-kunterbunte Deutschland halt: geärgert werden damit die deutschen Zuschauer, und die Kommentierung war auch sonst schrecklich.

Gruß,
Marie

Marie  
Marie
Beiträge: 163
Registriert am: 22.01.2013


RE: OLYMPIA oder DIE SCHWULEN DEUTSCHEN KOMMEN!! Ergänzung

#5 von horstR , 08.02.2014 09:44

Mir läuft langsam die Galle über.

Vorsicht leichte Ironie:

Wie wäre es mit folgender Vorstellungfloskel? "Mein Name ist Horst, ich komme aus dem Land der Schwuchteln und Arschficker und ja meine Eltern und Großeltern haben den 2. Weltkrieg verloren..."

Das wäre doch ein ganz anderes Niveau als immer nur von Ziegenfickern zu labern...


Saludos

HR

Schluss mit lustig, was kommt nach der Boygroup, wieder Boygroup! Gelb Farbe des Neides auf Dienstwagen u Mandate...

horstR  
horstR
Beiträge: 1.174
Registriert am: 28.12.2012


RE: OLYMPIA oder DIE SCHWULEN DEUTSCHEN KOMMEN!! Ergänzung

#6 von kurt02 , 08.02.2014 10:46

Ich bin Schwabe und ich bin sowas von hetero. Wäre ich schwul, wäre ich trotzdem Schwabe.

kurt02  
kurt02
Beiträge: 649
Registriert am: 07.01.2013


RE: OLYMPIA oder DIE SCHWULEN DEUTSCHEN KOMMEN!! Ergänzung

#7 von horstR , 08.02.2014 13:04

Lieber ein hetero Schwabe auf dem Jacobsweg als noch ein schwuler Schwabe im Fernsehen.

Aber bei den Wahlergebnissen in BaWü wird Schwulsein ja wohl bald Leistungskurs an den Schulen, wie wäre es noch mit ein bischen Pädophilie in Geschichte, oder doch besser in eine AG?

Hauptsache es wird weder über den EURO noch die AfD gesprochen! Ja wie lange lässt sich die Generation I-Phone eigentlich noch verarschen?

Kurt, sollten Sie etwas Geld übrig haben, investieren Sie doch bei einem Vaselinehersteller, ab besten einem der Geschmacksnoten entwickelt. Wie wäre es mit Vanille...?


Saludos

HR

Schluss mit lustig, was kommt nach der Boygroup, wieder Boygroup! Gelb Farbe des Neides auf Dienstwagen u Mandate...

horstR  
horstR
Beiträge: 1.174
Registriert am: 28.12.2012


RE: OLYMPIA oder DIE SCHWULEN DEUTSCHEN KOMMEN!! Ergänzung

#8 von kurt02 , 08.02.2014 13:18

Das bringt nichts. Keiner wird gegen seine Veranlagung schwul. So wie Sie aus einem Linkshänder keinen Rechtshänder machen können.

kurt02  
kurt02
Beiträge: 649
Registriert am: 07.01.2013


RE: OLYMPIA oder DIE SCHWULEN DEUTSCHEN KOMMEN!! Ergänzung

#9 von horstR , 08.02.2014 14:01

Woher haben Sie Ihre Erkenntnisse, sagten Sie nicht eben, Sie seien sowas von hetero?


Saludos

HR

Schluss mit lustig, was kommt nach der Boygroup, wieder Boygroup! Gelb Farbe des Neides auf Dienstwagen u Mandate...

horstR  
horstR
Beiträge: 1.174
Registriert am: 28.12.2012


RE: OLYMPIA oder DIE SCHWULEN DEUTSCHEN KOMMEN!! Ergänzung

#10 von weihrauch , 08.02.2014 14:08

Zitat von kurt02 im Beitrag #8
Das bringt nichts. Keiner wird gegen seine Veranlagung schwul. So wie Sie aus einem Linkshänder keinen Rechtshänder machen können.


Irrtum - ich war als Kind Linkshänder
Das "böse Händchen" wurde aber gezähmt und ich schreibe rechts
Immerhin aber viele andere Tätigkeiten mit links

weihrauch  
weihrauch
Beiträge: 960
Registriert am: 17.01.2013


RE: OLYMPIA oder DIE SCHWULEN DEUTSCHEN KOMMEN!!

#11 von kjschroeder , 08.02.2014 14:17

Zitat
da marschieren die Deutschen unter dem lobenden Kommetar der öffentlichrechtlichen Reporter in Regenbogenfarben ein...



Wenn ich das richtig sehe, als so ziemlich einzige Mannschaft ohne Landesfarben auf den Klamotten. Alle anderen Teams sind in der neurotischen Berliner Politdenke wahrscheinlich Nationalisten ......

Hat mich ein wenig an den Witz mit dem betrunkenen Autofahrer erinnert: "Da kommt Ihnen einer entgegen." - "Einer? ALLE!" ;-)

Zitat
Abgesehen davon kein Regierungsvertreter auf der Tribüne, was kotzt mich das deutsche Kasperletheater an!



Ist vielleicht auch ganz gut so. Stell Dir mal vor, Merkel hätte der fahnenschwingenden Olympionikin die Deutschland-Fahne aus der Hand genommen ..... - zuzutrauen wär's ihr.

Gruß
Klaus

kjschroeder  
kjschroeder
Beiträge: 2.956
Registriert am: 27.12.2012


RE: OLYMPIA oder DIE SCHWULEN DEUTSCHEN KOMMEN!! Ergänzung

#12 von kjschroeder , 08.02.2014 14:25

Zitat
Keiner wird gegen seine Veranlagung schwul. So wie Sie aus einem Linkshänder keinen Rechtshänder machen können.



Selbstverstädnlich kann man. Ich habe wie weihrauch auch als Kind anfangs links geschrieben. Und habe mir dann nach wenigen Tagen in der 1. Klasse das Schreiben mit rechts angewöhnt. Weil ICH es wollte. Weil es mir auf den Keks ging, daß ich die mit links geschriebenen Buchstaben nicht sehen konnte. Ganz einfach.

Gruß
Klaus

kjschroeder  
kjschroeder
Beiträge: 2.956
Registriert am: 27.12.2012


RE: OLYMPIA oder DIE SCHWULEN DEUTSCHEN KOMMEN!!

#13 von kjschroeder , 08.02.2014 14:29

Zitat
Schrill-bunt, unkleidsam und völlig unpassend zu den Nationalfarben, das häßlich-kunterbunte Deutschland halt:



Jetzt weiß die Welt wenigstens, daß deutsche Funktionäre und Politiker ein Problem mit ihrem Land haben. Ich vermute mal, nach "Kindergarten", "Blitzkrieg", "Le Waldsterben" und "Angst" wird "Selbstverleugnung" als nächster deutscher Begriff Eingang in den internationalen Wortschatz finden.

Gruß
Klaus

kjschroeder  
kjschroeder
Beiträge: 2.956
Registriert am: 27.12.2012


RE: OLYMPIA oder DIE SCHWULEN DEUTSCHEN KOMMEN!!

#14 von weihrauch , 08.02.2014 14:40

Die Kleidung sieht eher nach einem Karnevalsumzug aus - nur die Kamelle und zumindest ein Umzugswagen fehlte noch.
Einziges Manko - zu früh, denn der Karneval beginnt erst in einem Monat

weihrauch  
weihrauch
Beiträge: 960
Registriert am: 17.01.2013


   

Der schweizer Volksentscheid
Afrika

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen