Dortmund betreibt mal wieder zweierlei Maß

#1 von weihrauch , 08.11.2013 15:23

Die BRD fügt sich anscheinend wieder den Anweisungen Ankaras. Anders ist es nicht zu verstehen, daß die türkische rechtsextremistische Gruppe "Graue Wölfe" in Oberhausen aufmarschieren kann.
Die Staat bezw. das Land NRW sucht sich natürlich den bequemen Weg.
Mit den pflegeleichten NPDler kann man leichter umspringen - sie sind gefügig.
Die "Grauen Wölfe" sind da schon ein anderes Kaliber - mit denen legt man sich nicht gerne an.

http://www.blu-news.org/2013/11/08/in-ob...len-die-woelfe/


weihrauch  
weihrauch
Beiträge: 960
Registriert am: 17.01.2013

zuletzt bearbeitet 08.11.2013 | Top

Dortmund betreibt mal wieder zweierlei Maß

#2 von JoG , 08.11.2013 17:40

Wollen Sie sagen Die von der NPD wären Weicheier?


JoG  
JoG
Beiträge: 2.092
Registriert am: 29.12.2012

zuletzt bearbeitet 08.11.2013 | Top

Dortmund betreibt mal wieder zweierlei Maß

#3 von weihrauch , 08.11.2013 20:43

Zitat von JoG im Beitrag #2
Wollen Sie sagen Die von der NPD wären Weicheier?


Was das Durchsetzungsvermögen betrifft - ja. Hier sind die Türken der NPD Meilen voraus


weihrauch  
weihrauch
Beiträge: 960
Registriert am: 17.01.2013

zuletzt bearbeitet 08.11.2013 | Top

   

Erziehung von Katzen
Dieser lächerliche Staat treibt weiterhin sein Unwesen

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen